Sie befinden sich hier:

"Besser alt werden" Senioren-Scooter-Park bei ARTEDienstag, 12. November 2019

"Besser alt werden" Senioren-Scooter-Park bei ARTE

Subheadline

Besser alt werden: Wie wir ein selbstbestimmtes Leben führen

Unter dem Titel "Besser alt werden: Wie wir ein selbstbestimmtes Leben führen" gab das ARTE Wissenschaftsmagazins Xenius am Donnerstag, 13. August, um 17:05 einen Einblick in unseren neuen Senioren-Scooter-Park.

Um die Alltagsprobleme von Senioren besser verstehen zu können, hat sich "Xenius"-Moderator Adrian Pflug einen Alterssimulationsanzug angezogen und lässt sich unter anderem erklären, wie man eine Wohnung altersgerecht umbauen kann.

Zu einem selbstbestimmten Leben gehört aber auch die Mobilität außerhalb der Wohnung. Das ARTE-Team hat sich deshalb auf Deutschlands erstem Senioren-Scooter-Park umgesehen, der in Mönchengladbach direkt neben dem Städtischen Altenheim Hardterbroich entstanden ist.

Auch unsere zwei ersten Scooter-Fahrerinnen sind wieder zu sehen:
Über den folgenden Link gelangen Sie zu dem ARTE-Beitrag. In der ARTE Mediathek steht das Xenius-Wissenschaftsmagazin zum Thema "Besser alt werden" bis zum 10. November 2020 zur Verfügung:

Zurück