Sie befinden sich hier:

Man soll die Feste feiern wie sie fallen - auch in Coronazeiten

Das Sprichwort hat auch in Coronazeiten seine Gültigkeit - nur auf eine etwas andere Art und an die besonderen Bedingungen angepasst:
Leider können die Feste nur ohne den direkten Kontakt zu Angehörigen stattfinden. Aber trotzdem halten wir bestmöglich an Traditionen fest. Mit den BewohnerInnen haben wir Ostereier bemalt, Maibäume aufgestellt und das Reibekuchenfest gefeiert.

Da dürfen natürlich auch die persönlichen Feste nicht fehlen! Schöne Grußkarten von MitarbeiterInnen und Angehörigen, Geschenke, kleine Leckereien und gemeinsames Zusammensitzen auf den Wohnbereichen können den Geburtstag zu einem besonderen Tag für unsere BewohnerInnen machen.

So hat auch Frau Adams am 30. April ihren Geburtstag im Altenheim Hardterbroich gefeiert! In dem Sinne wünschen wir nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag!

Zurück