Sie befinden sich hier:

Magische Minuten - ein neues Aktivierungsangebot

Für die BewohnerInnen unserer sieben Altenheime haben wir seit dieser Woche ein neues Aktivierungs-Angebot im Repertoire.
Der Soziale Dienst und die Betreuungskräfte haben nun ein völlig neues Instrument zur Einzelaktivierung von BewohnerInnen, was auf den Tablets digital nutzbar ist. Gemeinsam mit dem / der BewohnerIn werden kleine Aufgaben (Einmaleins, Vornamen finden, Merkspiele..) gelöst, es können aber auch Musikstücke gehört werden, die an eine besondere Zeit erinnern oder Bilder zu bestimmten Themen und Anlässen betrachtet werden.

In kleinen Gruppen können einige Übungen sogar auf den TAVLA-Geräten gespielt werden. Das schafft Freude, denn es zeigt sich, dass unsere BewohnerInnen zu Höchstformen auflaufen, was rechnen, rätseln oder die Merkfähigkeit betrifft! Beliebt ist auch die Zuordnung von Musik zu Bildern von Instrumenten. Und plötzlich ist der halbe Wohnbereich mit dabei... Ein tolles neues digitales Angebot, was sich schon jetzt großer Beliebtheit erfreut!

Zurück