Sie befinden sich hier:

Pflegehilfskräfte für die Kurzzeitpflege in Eicken (w, m, d)Tagdienst, Teilzeit

Sie arbeiten als Profi in der Pflege und möchten gerne einen neuen Arbeitsbereich kennenlernen? Mit echten Zukunfts-Perspektiven und Aufstiegschancen? Dann ist eine Beschäftigung in unserer Kurzzeitpflege im Altenheim Eicken genau das Richtige für Sie!

Die Kurzzeitpflege ist oftmals eine wichtige Etappe für ältere Menschen, zum Beispiel von einem Krankenhausaufenthalt zurück nach Hause. In der Kurzzeitpflege Eicken ist Abwechslung garantiert, denn als Pflegehilfskraft sind Sie für unsere Gäste eine kompetente Ansprechperson und hilfreiche Unterstützung. Gemeinsam mit dem Team sorgen Sie dafür, dass sich unsere Gäste rundum wohl fühlen.

Das erwartet Sie als Pflegehilfskraft in unseren städtischen Altenheimen:

  • ein sicherer Job im öffentlichen Dienst
  • Vergütung nach der Entgeltgruppe P6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-BT-B) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge (100 % von uns für Sie bezahlt)
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz für Ihren verantwortungsbewussten Umgang mit der eigenen Gesundheit
  • flexible Arbeitszeiten
  • Jahres-Sonderzahlungen
  • Qualitätsmanagement
  • gutes Miteinander im Team

Ihre Aufgaben:

  • unterstützende Grundpflege unter Berücksichtigung der vorhandenen Pflegestandards
  • Assistenz bei der behandlungspflegerischen Versorgung
  • Hilfestellung bei der Zubereitung und Aufnahme von Mahlzeiten
  • Kontrolle der Vitalzeichen
  • Verabreichung von Medikamenten nach Anordnung der Pflegefachkräfte
  • umfassende Pflegedokumentation und Übergabe der Informationen an das Pflegepersonal

Sie passen als Pflegehilfskraft zu uns, wenn Sie über folgende Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen:

  • abgeschlossene einjährige Ausbildung als Altenpflegehelfer (m/w/d) oder
  • abgeschlossene einjährige Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) oder
  • Pflegehelferschein oder
  • einschlägige Berufserfahrung stationären Bereich von mind. 6 Monaten
  • wertschätzender Umgang mit älteren Menschen
  • Empathie- und Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit

Für erste Informationen steht Ihnen die Leiterin des Städtischen Altenheims Eicken, Frau Hanka, unter Telefon (02161) 811 96 62 zur Verfügung.

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, damit wir Sie kontaktieren können. Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Wenn Sie uns eine oder mehrere Dateien zur Bewerbung senden möchten (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), können Sie diese hochladen. Mit Mobilgeräten können Sie auch die Fotofunktion nutzen.

Angaben zu ihrer Person
Ihre Nachricht

Sie möchten uns hier eine Nachricht schreiben? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Ihre Unterlagen

Laden Sie im ersten Feld entweder Ihr Anschreiben oder Ihre Komplettbewerbung (alle Dokumente in einer Datei) hoch. Weitere Dokumente/Dateien (z.B. Lebenslauf, letztes Zeugnis) können Sie im zweiten und dritten Uploadfeld einstellen. Bitte achten sie darauf, dass Ihre Anhänge ausschließlich im Format pdf, jpg oder jpeg angelegt sind und verwenden Sie in den Textfeldern bitte keine Sonderzeichen.

Bitte senden Sie uns Ihr letztes Zeugnis: