Sie befinden sich hier:

Pflegefachkräfte für zukünftige Führungsaufgaben im mittleren Management (w, m, d)Vollzeit

Sie sind Pflegefachkraft und möchten sich weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir suchen für unsere Einrichtungen erfahrene Pflegefachkräfte für zukünftige Führungsaufgaben im mittleren Management (Teamleitungen).

Dafür bereiten wir Sie ab November in einer internen, von uns finanzierten Fortbildung intensiv vor. Nach Abschluss der Fortbildung ist ein Aufstieg zur Teamleitung mit einer Vergütung nach der Entgeltgruppe P10 TVöD BT-B/P11 TVöD BT-B in einem unserer sieben städt. Altenheime möglich. Die Eingruppierung ist abhängig von der Größe des Hauses.

Die besonderen Anforderungen an diese Stelle verlangen einen Stellenanteil von mind. 30 Std. durchschnittlicher Wochenarbeitszeit.

Auch Bewerbungen von Pflegefachkräften mit einer bereits abgeschlossenen Weiterbildung z.B. zur Wohnbereichsleitung oder Praxisanleitung und der Bereitschaft sich zusätzlich in speziellen Fortbildungsmodulen zu qualifizieren, sind willkommen. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle sowie anspruchsvolle Tätigkeit mit Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum.

Das werden u.a. Ihre Aufgaben als Teamleitung sein:

  • Vertrauensperson und erste Ansprechperson des Teams
  • Entwicklung und Umsetzung von gesetzlichen Qualitäts- und Pflegestandards
  • Begleitung von Pflegeplanung und EDV-Pflegedokumentation sowie kreative Mitgestaltung im Team mit Erfahrung und Sicherheit
  • Unterstützung der Pflegedienstleitung aktiv bei der Urlaubs- und Fortbildungsplanung
  • Vorbereitung der Dienstplangestaltung für Ihren Bereich
  • Übernahme der Arbeitsorganisation Ihres Bereiches mit Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Das wünschen wir uns:

  • eine ausgeprägte Pflege- und Betreuungskompetenz sowie mehrjährige Erfahrung als Pflegefachkraft
  • Freude an Leitungs- und Führungsaufgaben
  • die Bereitschaft, die Verantwortung für die Arbeitsorganisation Ihres Bereiches mit zu übernehmen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Gerne bieten wir:

  • eine gute Zusammenarbeit in einem Team, das sich den Anforderungen und Aufgaben stellt und diese gemeinsam löst, um eine kontinuierlich gute Bewohner*innenversorgung sicherzustellen
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Dienstleistungsunternehmen der Stadt Mönchengladbach
  • Vergütung nach der Entgeltgruppe P7 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-BT-B) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge (zu 100 Prozent von uns für Sie bezahlt)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalabteilung unter Telefon (02161) 6866 4222 zur Verfügung.

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, damit wir Sie kontaktieren können. Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Wenn Sie uns eine oder mehrere Dateien zur Bewerbung senden möchten (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), können Sie diese hochladen. Mit Mobilgeräten können Sie auch die Fotofunktion nutzen.

Angaben zu ihrer Person
Ihre Nachricht

Sie möchten uns hier eine Nachricht schreiben? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Ihre Unterlagen

Laden Sie im ersten Feld entweder Ihr Anschreiben oder Ihre Komplettbewerbung (alle Dokumente in einer Datei) hoch. Weitere Dokumente/Dateien (z.B. Lebenslauf, letztes Zeugnis) können Sie im zweiten und dritten Uploadfeld einstellen. Bitte achten sie darauf, dass Ihre Anhänge ausschließlich im Format pdf, jpg oder jpeg angelegt sind und verwenden Sie in den Textfeldern bitte keine Sonderzeichen.

Bitte senden Sie uns Ihr letztes Zeugnis: