Sie befinden sich hier:

Tatkräftige Hilfe: Psychosoziale Beratung und Begleitung Kostenlose Unterstützung für Seniorinnen und Senioren

Kennen Sie das? Manche Situationen sind für ältere Menschen einfach kompliziert – und man ist dankbar für tatkräftige Unterstützung im Alltag. Sei es bei aufwändigen Anträgen oder Terminen beim Arzt. Genau dafür gibt es unser kostenloses Angebot. Die „Psychosoziale Beratung und Begleitung“ hört sich zwar kompliziert an, ist aber ganz einfach: Wir unterstützen ältere Menschen in Mönchengladbach bei vielen Herausforderungen, die der Tag so mit sich bringt.

Die „Psychosoziale Beratung und Begleitung“ ist ein Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger über 65 Jahre – gemeinsam mit  dem „Fachbereich für Altenhilfe“. Bei uns finden Sie Unterstützung in Situationen, denen Sie sich allein nicht mehr gewachsen fühlen: Dies kann der Umgang mit der Pflegekasse sein oder das Ausfüllen von Anträgen. Auf Wunsch besuchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dienstes Sie auch zu Hause oder begleiten Sie zu Ärzten und Therapeuten.
Die Beratungsstellen finden Sie inzwischen im gesamten Stadtgebiet, sie sind den einzelnen Stadtteilen zugeordnet.  

Die Sozial-Holding Mönchengladbach übernimmt zurzeit die Beratung für Seniorinnen und Senioren in folgenden Stadtteilen: Hardt, Windberg, Giesenkirchen, Mülfort und Geistenbeck.

Sie wünschen ein persönliches Gespräch? Wenden Sie sich gerne an unser Beratungszentrum in der August-Monforts-Straße 12/16 in Mönchengladbach-Hardterbroich. Wir vereinbaren kurzfristig einen Termin – und freuen uns auf Sie!