Navigation einblenden Navigation

Aktuelles

15.03.2011: RP: Ministerin diskutierte über Wohnen im Alter

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens besucht am 14. März das Altenheim Eicken.

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens besucht am 14. März das Altenheim Eicken. um in einer öffentlichen Gesprächsrunde unter anderem mit Helmut Wallrafen-Dreisow, Geschäftsführer der Sozial-Holding, Dr. Peter-Michell Auli, Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, Irene Mäurer von der Alzheimer Gesellschaft Mönchengladbach, Einrichtungsleiterin Iris Hanka und Dieter Harre von der NVV über Fragen rund um das Wohnen und Leben im Alter zu diskutieren. Die Rheinische Post berichtet darüber in der Lokalausgabe vom 15. März

PDF download:
Rheinische Post, 15.03.2011



zurück zur Übersicht