Navigation einblenden Navigation

Veranstaltung

12.06.2008: Fachtagung am 18. Juni im Haus Erholung

Messen, bewerten, besser werden - Sozial-Holding und Zorggroep Noord en Midden-Limburg stellen Ergebnisse eines deutsch-niederländischen Forschungsprojektes vor.

Pressetermin: 18. Juni 2008, 12.30 Uhr

Wer für seinen Angehörigen einen Platz in einem Pflegeheim sucht, fragt danach, welche Einrichtung hohe Qualität bietet. Woran erkennt man, welcher Anbieter eine angenehme Wohnqualität bietet? Wie gut ist die fachliche Betreuung? Wo sind die Bewohner zufrieden? Immer noch bleibt man mit diesen Fragen allein, denn Transparenz ist in der stationären Altenhilfe zumeist noch ein Fremdwort. Dieser unbefriedigende Zustand wirft die Frage auf: Wie können die Leistungen der Anbieter sichtbar gemacht und vor allem: Wie können sie systematisch und nachvollziehbar verbessert werden? Im Mittelpunkt des deutsch-niederländischen Projekts mbb („Messen, bewerten, besser werden), das die Altenheime der Stadt Mönchengladbach GmbH mit der Zorggroep Nord Limburg - wissenschaftlich begleitet durch das Institut Arbeit und Technik (IAT) - durchge-führt hat und das von der euregio rhein maas nord, der Provinz Limburg und dem Ministeri-um für Wirtschaft, Mittelstand und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert worden ist, stand die Ergebnisqualität. Die zentralen Fragen Projekts waren: Was ist Er-gebnisqualität in der stationären Altenhilfe? Wie kann sie unter besonderer Berücksichti-gung der Kundenperspektive gemessen werden? Wie kann sie systematisch verbessert werden? Die im Verlauf des Projekts entwickelten und erprobten Konzepte und Verfahren bieten Antworten auf diese Fragestellungen. Im Rahmen einer Fachtagung am 18. Juni von 10 bis 15.30 Uhr stellen die Projektbeteiligten den Abschlussbericht vor. Bei Pressetermin um 12.30 Uhr möchten wir die Medien über Ziele, Verfahren und Ergeb-nisse dieser deutsch-niederländischen Zusammenarbeit in kompakter Form informieren. Zur Berichterstattung sind Sie herzlich eingeladen. Ort: Haus Erholung, Johann-Peter-Boelling-Platz 1, 41061 Mönchengladbach



zurück zur Übersicht