Navigation einblenden Navigation

Zahlen, Daten, Fakten

Sozial-Holding – Zahlen, Daten, Fakten
Stand: Februar 2017

gegründet: 1996
Beschäftigte im Konzern: ca. 900
davon Auszubildende: 53
Dauerpflegeplätze: 618
Kurzzeitpflegeplätze: 15
Tagespflegeplätze: 29

Fachkräfteanteil in der Pflege:

Die Fachkraftquote liegt in jedem der sieben Altenheime deutlich über den gesetzlich geforderten 50% der MitarbeiterInnen

Zertifizierung:

2004: Altenheim GmbH „Committed to Excellence“ durch das EFQM-Center der Deutschen Gesellschaft für Qualität in Frankfurt.

Seit 2003 wurden die fünf städtischen Altenheime jedes Jahr mit dem Benchmarkingzertifikat des Sozial- und Seniorenwirtschaftszentrums, Gelsenkirchen, für die konsequente Anwendung europäischer Qualitätsanforderungen ausgezeichnet.

2006-2015: TÜV-Zertifizierung der Bildungs-GmbH als zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung.

2007-2013: DGE-Zertifizierung der Zentralküche der Service-GmbH für ausgewogenes und gesundes Speisenangebot.

2014: Zertifizierung "3 Kochmützen" für die Gemeinschaftsgastronomie durch die Hochschule Niederrhein / TÜV

Auszeichnungen:

2014, 2010 und 2009: AARP International Innovative Employer Award

ARBEIT PLUS - Gütesiegel der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) für zukunftsweisende Beschäftigungspolitik, insgesamt 6 Mal verliehen, letztmalig in 2013

2015: BKK-Dachverband e.V.: Gewinner des "Deutscher Unternehmenspreis Gesundheit" für besonderes Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement

2012: CARE INVEST-LeserAward "Betreiber und Investor des Jahres"

Gesellschafter: Stadt Mönchengladbach
Geschäftsführer: Helmut Wallrafen
Aufsichtsratsvorsitzender: Ratsherr Norbert Post (MdL)

Amtsgericht Mönchengladbach, HRB 5191


Zahlen, Daten, Fakten 2017 (als PDF) 

Der Aufsichtsrat der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach GmbH

Organisationsdiagramm der Sozial-Holding

Zurück