Navigation einblenden Navigation

Aktuelles

30.04.2008: Generationen-Dorf an der Rheinstraße

Die Rheinische Post berichtet in Ihrer Ausgabe vom 30. April 2008 über Pläne der Sozial-Holding, in Mönchengladbach das erste Generationen-Dorf zu errichten.

Die Rheinische Post berichtet in Ihrer Ausgabe vom 30. April 2008 über Pläne der Sozial-Holding, in Mönchengladbach das erste Generationen-Dorf zu errichten.
Im Generationen-Dorf, das ab Herbst 2008 auf einem Grundstück an der Rheinstraße in Mönchengladbach errichtet werden soll, werden nach den Plänen der Sozial-Holding junge Familien, Studierende und alte Menschen unter einem Dach wohnen. In einem der fünf Baukörper, die um einen zentralen Dorfplatz gruppiert sind, sollen zwei Wohngemeinschaften mit jeweils 12 dementen Bewohnern eingerichtet werden.

PDF download:
Bericht der Rheinischen Post vom 30. April 2008



zurück zur Übersicht