Navigation einblenden Navigation

Aktuelles

29.03.2012: Zu viele Pillen für Senioren

Über die Ergebnisse einer Studie zum Medikamentenkonsum bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der städtischen Altenheime berichtet die Rheinische Post in Ihrer Ausgabe vom 29. März 2012.

Den vollständigen Artikel können Sie hier bei RP-Onlien aufrufen: "Zu viele Pillen für Senioren"



zurück zur Übersicht