Navigation einblenden Navigation

Aktuelles

28.12.2009: Gustl und die erste CD

Gustl Nöhles, Bewohner des städtischen Altenheims Marienburger Straße, und mit seinen 93 Jahren ebenso beliebter wie erfahrener Alleinunterhalter, hat jetzt mit Hilfe des Tonstudios Schnitzler seine erste CD mit 21 Stücken aufgenommen. Über Nöhles Leidenschaft zur Musik und das CD-Projekt berichtet jetzt die Westdeutsche Zeitung.

PDF download:
Artikel aus der Westdeutschen Zeitung



zurück zur Übersicht