Navigation einblenden Navigation

Pressemitteilungen

06.02.2017: Musik im Quartier: Erfolgreiche Konzertreihe ist ins fünfte Jahr gestartet

Musik im Quartier: Erfolgreiche Konzertreihe ist ins fünfte Jahr gestartet
Auch 2017 erklingt wieder Musik im Quartier. Das städtische Kulturbüro und die Sozial-Holding setzen die erfolgreiche Konzertreihe in städtischen Altenheimen fort. Den Auftakt machte am vergangenen Freitag der Frauenchor „Dreiklang“ im Festsaal des städtischen Altenheims Rheindahlen. An acht Nachmittagen in diesem Jahr musizieren unterschiedliche Mönchengladbacher Musikgruppen für Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und das musikinteressierte Publikum aus dem Stadtteil. Von der beliebten Konzertreihe, die jetzt ins fünfte Jahr gegangen ist, profitieren alle Beteiligten in vielerlei Hinsicht: Das Kulturbüro schafft Auftrittsmöglichkeiten für engagierte Amateurensembles und zusätzliche Kulturangebote in den Stadtteilen, die Sozial-Holding als Altenheimträger öffnet seine Häuser für die Öffentlichkeit und bietet gleichzeitig den Bewohnern Abwechslung und die Chance der Begegnung mit den Menschen aus dem Quartier. „Die Konzertreihe ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie Kulturangebote für weniger mobile ältere Menschen geschaffen und zugleich die Altenheime weiter als Ort der Quartiersarbeit etabliert werden können“, freut sind Helmut Wallrafen, Geschäftsführer der Sozial-Holding. Dr. Barbara Volkwein, stellvertretende Leiterin der Kulturbüros, ergänzt: „In Mönchengladbach gibt es eine sehr lebendige und begeisterte Musikszene auch außerhalb des Profibereichs. Mit den Konzerten, für die wir dank der Zusammenarbeit mit der Holding auch ein kleines Honorar zahlen können, können sie dies den Bürgerinnen und Bürgern auch zeigen.“ Für 2017 hat Sebastian Neef, der die Konzertreihe für das Kulturbüro betreut, noch sieben Termine organisiert: • Die Tonartisten, 7. April um 17 Uhr im Altenheim (AH) Lürrip • Evangelischer Kirchenchor Wickrathberg, 5. Mai, 16 Uhr im AH Kamillus • MGV Sängerbund und MGV Quartettverein, 2. Juni, 16 Uhr im AH Eicken • Blockflöten-Ensemble St. Helena, 7. Juli, 16 Uhr im AH Windberg • Annina Joly, 1. September, 16 Uhr, AH Windberg • Venrather Barde, 3. November, 16 Uhr, AH Am Pixbusch • Chor „canto felice“, 1. Dezember, 16 Uhr, AH Am Pixbusch

zurück zur Übersicht