Navigation einblenden Navigation

Veranstaltung

06.09.2016: Demenz- und alles wandelt sich

Mit der Diagnose Demenz verändert sich das Leben der Erkrankten, der Angehörigen und der Freunde. Das Vergessen erschwert allen Beteiligten häufig das Miteinander im Alltag. Kenntnisse zu den verschiedenen Formen der Demenz, deren Verlauf und mögliche Methoden im Umgang mit der Erkrankung können hier eine Hilfe sein. Beim nächsten Themenabend im Altenheim Kamillus am Dienstag, den 6. September um 18.30 Uhr an der Kamillianerstraße 44 steht das Thema Demenz deshalb im Mittelpunkt. Roswitha Breitwieser-Herbrecht, Dozentin der kbs Akademie für Gesundheitsberufe, wird Informationen zur Krankheit geben und die Fragen der Teilnehmer beantworten. Mitarbeiter des Beratungszentrums der Sozial-Holding sind ebenfalls vor Ort und informieren über Unterstützungs- und Entlastungsangebote für Patienten und Angehörige. Der Themenabend ist ein kostenloses Angebot an alle interessierten Bürger. Sabine Baro, Leiterin des Altenheims Kamillus gibt weitere Informationen unter Telefon 02161/2999770.

zurück zur Übersicht