Navigation einblenden Navigation

Veranstaltung

10.06.2016: Themennachmittag zur Demenz

Menschen mit Demenz werden häufig aus Unsicherheit im Umgang mit ihnen gesellschaftlich ausgegrenzt. Beim Themennachmittag am Freitag, 10. Juni, ab 15:30 Uhr im Altenheim Eicken an der Thüringer Straße 30 erfahren die Zuhörer, wie sie solche Situationen im Alltag für sich und den Erkrankten gut und entspannt meistern können. Friedhelm Rink, Vorsitzender der Alzheimer-Gesellschaft Mönchengladbach, berichtet über seine Erfahrungen im Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Er stellt unterschiedliche Formen der Demenz vor und erklärt an praktischen Beispielen, wie Angehörige, Freunde und Bekannte mit der Krankheit umgehen können. Der Eintritt ist frei. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter Telefon 02161.8119650 wird gebeten.



zurück zur Übersicht