Navigation einblenden Navigation

Pressemitteilungen

28.01.2016: Helmut Wallrafen in Begleitkreis zum Pflegestärkungsgesetz berufen

Helmut Wallrafen in Begleitkreis zum Pflegestärkungsgesetz berufen
Das Zweite Pflegestärkungsgesetz ist am 1. Januar 2016 in Kraft getreten. Das im Gesetz festgelegte neue Begutachtungsverfahren und die Umstellung von Pflegestufe auf Pflegegrad sollen zum 1. Januar 2017 wirksam werden. Wie bewähren sich die neuen Regelungen in der bundesweiten Praxis vor Ort? Dieser Frage geht die Bundesregierung im Regionaldialog mit anerkannten Fachleuten nach. In den Begleitkreis des Regionaldialoges „Pflege stärken“ ist jetzt Helmut Wallrafen, Geschäftsführer der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach, berufen wurden. Der Begleitkreis setzt sich aus Praktikerinnen und Praktikern der Pflege in Deutschland zusammen. Vertreten sind Anbieter von Beratungsangeboten, Anbieter von Pflegedienstleistungen, Pflegekassen und Pflegende im privaten Umfeld.

zurück zur Übersicht