Navigation einblenden Navigation

Pressemitteilungen

15.08.2014: Aktiv und gesund im Altenheim: Kraft- und Balancetraining für Bewohner

Aktiv und gesund im Altenheim: Kraft- und Balancetraining für Bewohner

Die Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach bietet in allen städtischen Altenheimen für hochbetagte und dementiell erkrankte Bewohner spezielle Übungsstunden an, in denen Kraft und Balance trainiert wird. Auf die Trainingseinheiten, die in Gruppen von maximal sechs Teilnehmern oder einzeln in den Zimmern durchgeführt werden, sind die insgesamt 23 Betreuungsassistentinnen in den sechs Häusern von Gesundheitsmanagerin Nicole Schilli vorbereitet worden.

Diese Betreuungskräfte arbeiten als zusätzliche Kräfte in den Pflegeheimen. Sie sollen die Lebensqualität dementiell erkrankter Menschen verbessern, ihnen im Alltag helfen und sie aktivieren. Die Pflegekassen finanzieren derzeit eine Betreungsassistenten-Stelle pro 25 betroffener Bewohner. „Wir haben gelernt, Bewegungsgruppen in den Altenheimen aufzubauen, zu leiten und zu dokumentieren. Besonders wichtig ist es, Übungen zu machen, die für die Mobilitätserhaltung und Sturzprophylaxe sinnvoll sind. Dabei passen wir unser Trainingsprogramm an die Fähigkeiten der Teilnehmer an“, berichtet Susana Zeka.

Ihre Kollegin Marion Bachmann erzählt, dass das Training an den seniorengerechten Fitnessgeräten den Bewohnern viel Freude bereitet. „Gerade Demenzkranke haben oft einen hohen Bewegungsdrang, der so in die richtigen Bahnen gelenkt werden kann. Neben der Abwechslung vom Alltag und dem Trainingserfolg haben die Übungsstunden aber auch weitere Effekte: Unsere Bewohner können zeigen, was noch in ihnen steckt.“

Das von der Sozial-Holding angewandte Übungsprogramm „Aktiv und gesund im Altenheim“ zielt darauf ab, die Mobilität und Aktivität auch hoch betagter und dementiell erkrankter Menschen zu erhalten und zu fördern. Zu jeder Übungsstunde gehören neben der obligatorischen Begrüßung eine Aufwärmphase, Kraft- und Balanceübungen und ein Schlusslied.



zurück zur Übersicht